1

Kinodienstag: Halbmännerwelten

- Stadtkino Hainfeld

Mit Karl L. Furtlehner als persönlichen Gast!

Diese feine Independent-Komödie wurde in Nöchling, Niederösterreich, dem Heimatort Josef Haders, der im Film den Wirt Lois spielt, gedreht.
Köstliche Dialoge treffen auf eine aberwitzige Story! „DasWollen kommt vor dem Scheitern“. Auf das Leben zweier Freunde scheint das perfekt zu passen.
Die erhoffte Unternehmensgründung des einen scheitert, während sich der andere - arbeitslos - mit einem ungeliebten Sozialprojekt herumschlagen muss.
Über all dem steht die Wasserkrise, die die Gesundheit des Ortes bedroht, und ein Wasserobmann, der plötzlich verschwunden ist…

KINO PERSÖNLICH
Karl Leopold Furtlehner - Regisseur, Drehbuchautor sowie Hauptdarsteller in einer Person -  gelingt mit diesem Film trotz kleinen Budgets eine verschrobene Komödie über die Alltagsprobleme eines niederösterreichischen Dorfes. Er und der Schauspieler Markus Schadenhofer werden in Hainfeld anwesend sein und über ihren Film sprechen.

Halbmännerwelten, Österreich 2021
Regie: Karl L. Furtlehner
Darsteller: Karl Leopold Furtlehner, Gerhard Haubenberger, Josef Hader, Wolfgang Steinacher, Markus Schadenhofer u.a.    

Stadtkino Hainfeld Kartenreservierung: 02764/7833

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kino-hainfeld.at

Zurück